Zurück zu allen Fragen

Preise für Kunstrasen: Was kostet Kunstrasen?

  • Allgemein

Preise für Kunstrasen: Was kostet Kunstrasen?

Kunstrasen.at kauft in sehr großen Mengen direkt bei einem niederländischen Hersteller ein. So können wir unsere Kunstrasenpreise niedrig halten. Durch diesen direkten Kontakt können wir nicht nur einen sehr günstigen Preis garantieren, sondern auch die gute Qualität der verschiedenen Kunstrasensorten in unserem Sortiment!

Aber was kostet ein Kunstrasen? Der Preis von Kunstrasen wird hauptsächlich durch die Art des Materials bestimmt, aus dem der Rasen hergestellt ist. Der Preis von Kunstrasen wird ebenfalls von diesen drei Faktoren bestimmt:

• Die Qualität der Grashalme
• Die Dichte der Matte: die Anzahl der Blätter pro m²
• Die benötigte Menge an Kunstrasen

Preis-Qualitäts-Verhältnis von Kunstrasen

Der Preis von Kunstrasen wird daher unter anderem von der Qualität der Matte bestimmt. Diese Qualität wird wiederum durch eine Reihe von Merkmalen bestimmt. Erstens, die ‘Authentizität’: Kunstrasen, der sich weicher anfühlt, ist auch teurer. Das Gleiche gilt für Kunstrasen, der eher wie Naturrasen aussieht. Dies hängt eng mit der Höhe des Garns und der Anzahl der Blätter pro m² zusammen. Je höher nämlich die Dichte des Kunstrasens ist, desto natürlicher wirkt er und desto schwerer ist die Matte. Der Preis für Kunstrasen auf einer schwereren (d.h. hochwertigeren) Matte wird immer höher sein als der Preis für Kunstrasen auf einer leichten, dünnen Matte mit härteren Halmen. Die Angaben zu Halmhöhe, Gewicht und Dichte gelten für alle Kunstrasensorten.
Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Beispielen, die den Preis und die Qualität verschiedener Arten von Kunstrasen erklären. Haben Sie Fragen zu diesem Thema oder wünschen Sie weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns bitte!

Der schönste Kunstrasen: Kunstrasen Natural

Kunstrasen Natural ist unser realistischster Kunstrasen. Es ist aus der Ferne nicht von echtem Gras zu unterscheiden und selbst wenn Sie darauf laufen, sieht es sehr realistisch aus. Das liegt an dem besonders weichen und hohen Garn (36 mm) mit 21.000 Maschen pro m². Mit einem Gewicht von 2,74 kg/m² ist dies auch eine der schwersten Kunstrasenarten, die wir anbieten. Der Preis für diese Art von Kunstrasen beträgt 34,95 € pro m².

Bester Kunstrasen: Kunstrasen Chill

Kunstrasen Chill ist das Produkt des Jahres! Zum besten und natürlichsten Produkt in dieser Preisklasse gewählt. Chill ist seit Jahren unser meistverkauftes Produkt. Das liegt an der guten Kombination von 14.700 Stichen pro m² mit 2 Farben grün, 2 Farben beige. Das weiche Garn macht es fast unmöglich, es von echtem Rasen zu unterscheiden, und es fühlt sich auch sehr bequem an. Und das alles zu einem vernünftigen Preis! Der Preis pro m² beträgt 24,95 €. Dieses ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis macht Chill Kunstrasen sehr beliebt.

Günstigster Kunstrasen: Kunstrasen Blackburn

Der Preis für Kunstrasen Blackburn beträgt 9,95 € pro m² und ist damit der günstigste Kunstrasen, den wir anbieten. Das Garn ist nicht so weich wie andere Sorten. Blackburn ist ideal für Veranstaltungen, Messen und in Geschäften, kann aber auch unter einem Swimmingpool im Garten verwendet werden.
Möchten Sie die Qualität unserer Kunstgräser erst einmal spüren und mit bloßen Füßen darauf stehen? Überhaupt kein Problem! Fordern Sie hier kostenlose Kunstrasenmuster an.
Ein niedrigerer Preis für Kunstrasen durch intelligentere Installation

Neben der Qualität des Kunstrasens ist die benötigte Menge an Kunstrasen logischerweise auch ein wichtiger Faktor für den Gesamtpreis von Kunstrasen. Das liegt nicht nur an der Anzahl der Quadratmeter, sondern auch an der Anzahl der Schrägen, Kurven und Ecken. Weniger gerade Stücke bedeutet mehr Schneiden und damit mehr Schnittverlust.

Wir tun immer unser Bestes, um die Gesamtmenge an Kunstrasen, die Sie benötigen, so gering wie möglich zu halten, damit die durchschnittlichen Kosten pro m2 Kunstrasen niedrig bleiben. Die künstlichen Gräser sind auf Rollen von 2 oder 4 Metern Breite erhältlich. Dies ermöglicht es uns, den Kunstrasen präziser zu verlegen. Außerdem versuchen wir, den Schnittverlust zu begrenzen, indem wir die übrig gebliebenen Stücke an anderer Stelle in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse verwenden.
Und den Kunstrasen, der übrig bleibt, können Sie z.B. im Haus wiederverwenden!

Was kostet es, Kunstrasen zu verlegen?

Viele Menschen entscheiden sich dafür, ihren Kunstrasen selbst zu verlegen. Bereiten Sie sich in diesem Fall gut vor, indem Sie unsere Verlegeanleitung lesen. Natürlich können Sie auch von dem Wissen eines Experten profitieren! Für eine Fläche von mehr als 30 m² bieten wir Ihnen eine fachkundige Beratung. Wir können uns den Grundriss im Voraus ansehen oder sogar vorbeikommen, um den Garten oder die Dachterrasse auszumessen. Auf diese Weise können wir die Menge und Qualität des von Ihnen benötigten Kunstrasens bestimmen und Ihnen die Kosten für den Kunstrasen einschließlich der Installation nennen.

Kunstrasen einschließlich Verlegung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Kunstrasen zu kaufen, einschließlich der Installation. Wenn Sie sich zum Beispiel für Option 1 entscheiden, wird der Kunstrasen verlegt, befestigt und gebürstet. Das Restmaterial wird ebenfalls gesäubert und entfernt. Der Preis für die Wahl dieser Option für einen 25 m² großen Garten beträgt 349,95 €.
Sehen Sie sich hier alle Optionen für die Verlegung von Kunstrasen und die entsprechenden Preise an!

Was kostet ein Kunstrasen pro m²?

Wir haben ein vielfältiges Angebot von mehr als 40 Kunstrasensorten. Der Preis von Kunstrasen pro m² reicht von 9,95 € bis 39,95 €: für jedes Budget und für jede Situation gibt es also eine passende Kunstrasenart mit einem Preis, der zu Ihrer Situation passt.